Zuschnitt

Die Rolle perfekt in Form gebracht.

Die Fertigung von Einzelteilen in Zuschnittform gewinnt einen immer höheren Stellenwert in unserem Produktportfolio. Auch hier setzen wir wieder auf größtmögliche Technologiediversifizierung: C. H. Müller verfügt über drei CNC-Cutter mit denen wir in der Lage sind, flexibel auf Schnittbildänderungen zu reagieren und jegliches Material spannungsarm in die gewünschten Formen zu schneiden.

Wir setzen heute und auch zukünftig auf modernste Lasertechnologie: vielseitig einsetzbar für die Herstellung von Zuschnitten aus Rollenware und die individuelle Gestaltung von Dekormaterialien von Textilen bis zu Echt- und Kunstledern.

Für sehr große Volumen verfügt unser Maschinenpark über zwei Großbrückenstanzen, drei Brückenstanzen, zwei Stanzautomaten und zwei Ablängmaschinen zur Herstellung von rechteckigen Zuschnitten.

CNC-Cutter-Technolgie

CNC-Cutter

CNC Cutter vereinigen höchstmögliche Flexibilität bei der Umsetzung von Schnittbildänderungen mit Effizienz und hohen Stückzahlen.

Laser-Technologie

LASERTECHNOLOGIE

Die Lasertechnologie ermöglicht die berührungslose Fertigung von Zuschnitten innerhalb engster Toleranzen und die individuelle Oberflächengestaltung mittels Gravurtechnologie.

Stanz-Technologie

STANZTECHNOLOGIE

Geht es um sehr große Stückzahlen in Verbindung mit hoher Reproduzierbarkeit sind Stanzen die erste Wahl – unterstützend wirkt hier unser hauseigenes Stanzwerkzeug Design mit.

scroll up